POPCAMP - NEWS

Das PopCamp-Buch ist da!

Nach rund 2,5 Jahren Arbeit halten wir es nun endlich in den Händen: Das PopCamp-Buch! Mehr darüber erfahrt ihr hier:

AUS DEM INHALT
Bislang waren Meisterkurse für Musik der so genannten Ernsten Musik vorbehalten. Seit PopCamp ist das anders! Unter dem Motto „Vielfalt statt Mainstream!“ erhalten hier fünf junge, hochtalentierte Rock-, Pop- und Jazzbands jährlich ihren Meisterkurs für Populäre Musik. Das vom Deutschen Musikrat 2005 ins Leben gerufene Spitzenförderprojekt zeichnet sich durch eine bedarfsgerech-te Förderung sowohl in künstlerischen als auch wirtschaftlichen Fragen aus. Ziel ist es, die Bands auf ihrem Weg in die Professionalität zu unterstützen.
„PopCamp – Know-How“ gibt erstmals einen umfassenden Einblick in Konzept, Ablauf und Inhalt des Spitzenförderprojektes. Als Dokumentation und Nachschla-gewerk richtet sich dieses Buch an Musikförderer und Musikschaffende. Wie es jungen Bands gelingt, ihre Nische oder aber auch ein größeres Publikum zu finden, zeigen die im Buch erzählten Geschichten von Jupiter Jones, Cyminology, Alin Coen Band, OK KID und Heisskalt. Sie haben es wie viele andere ehemalige PopCamp-Teilnehmer geschafft, von ihrer Musik leben zu können. Das Buch bietet Know-how aus allen Coaching-Bereichen des Spitzen-förderprojektes wie Songwriting, Arrangement & Producing, Choreographie & Performance, Vocal-Coaching, Tontechnik & FOH, Licht- & Bühnendesign, Kom-munikations- & Medientraining, Mar- keting, Musik- & Vertragsrecht sowie GEMA, GVL & KSK, angereichert mit praktischen Tipps der PopCamp-Dozenten.

Autor: Lothar Scholz, ISBN: 978-3-9813446-8-4, Preis: € 19,50 Herausgeber: Deutscher Musikrat gemeinnützige Projektgesellschaft mbH, Verlag: Musikmarkt